CURAVIVA Obwalden
Über uns

Über uns - CURAVIVA Obwalden

CURAVIVA Obwalden ist die kantonale Dachorganisation aller Betagteninstitutionen in den Gemeinden Alpnach, Engelberg, Giswil, Kerns, Lungern, Sachseln, Sarnen und Wilen. Der Sektionsvorstand setzt sich paritätisch aus Heimleitungen und Mitgliedern aus den Institutionsträgerschaften zusammen.

Curaviva kommt aus dem Lateinischen und bedeutet „Sorge für das Leben“. Unter diesem Namen haben sich schweizweit circa 2400 Pflege- und Betreuungsinstitutionen aus den Bereichen «Menschen im Alter», «erwachsene Menschen mit Behinderung» sowie «Kinder und Jugendliche mit besonderen Bedürfnissen» zusammengeschlossen.

Der nationale und der kantonale Dachverband setzen sich für Rahmenbedingungen ein, die es den Heimen und sozialen Institutionen ermöglichen, ihren Bewohnerinnen und Bewohnern qualitativ hochstehende Unterstützung und Betreuung zu bieten. Hierfür vertreten die Verbände auf politischer Ebene die gesundheits-, sozial- und bildungspolitischen Interessen ihrer Mitglieder. CURAVIVA Schweiz stellt diesen zudem eine Vielzahl spezifischer Dienstleistungs- und Bildungsangebote zur Verfügung.

Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln