CURAVIVA Obwalden
Sarnen - Schärme

Die Residenz Am Schärme

PORTRAIT

Die Residenz Am Schärme ist ein Betrieb der Stiftung Zukunft Alter – Wohnen und Betreuung. Wir sind ein offenes vernetztes Haus, eine Residenz für Alt und Jung, die den Kontakt mit der Bevölkerung aktiv fördert. Unsere Bewohnerinnen und Bewohner dürfen sich in einem attraktiven Wohn- und Begegnungszentrum an schönster Lage wohl fühlen. Wir bieten in unserem Haus eine angenehme Atmosphäre mit gegenseitiger Achtung und Respekt vor der Würde des Menschen.  

ZAHLEN UND FAKTEN


Die Residenz Am Schärme verfügt über 140 Betten und 22 Appartements. Die Residenz befindet sich in bester Lage inmitten eines Parks, in der Nähe des Sarnersees und nur wenige Gehminuten vom Zentrum von Sarnen sowie vom Bahnhof und einer Bushaltestelle entfernt.

180 lebensfrohe Mitarbeitende sind das Rückgrat des Hauses. Ausbildung, Fort- und Weiterbildung gehören zum Berufsalltag und sichern die Qualität unserer Leistungen für Ihr Wohlbefinden. Die Residenz bildet Lernende in den Bereichen Pflege, Hausdienst, Technischer Dienst, Küche und Administration aus.

BETREUUNG UND PFLEGE


Pflege ist Dienst am Leben. Eine angepasste Pflege und Betreuung kann vieles erleichtern und lindern. Die professionelle Pflege und Betreuung der Residenz Am Schärme legt Wert auf die persönliche Autonomie der zu betreuenden Personen. Ihre Bedürfnisse und Probleme stehen im Zentrum unserer pflegerischen Handlungen. Die Bewohnerinnen und Bewohner können an täglich wechselnden Aktivierungsangeboten teilnehmen.

Die Erfassung des Pflegebedarfs erfolgt nach dem RAI/RUG-System (Resident Assessment Instrument) gemäss neuer Pflegefinanzierung.

WOHNEN


Die Residenz bietet Lebensqualität für verschiedene Lebensformen, Altersstufen und Ansprüche. Je nach Bedarf stehen Appartement-Wohnungen, selbständiges Wohnen, Pflegewohnen sowie betreutes Wohnen für demente Personen zur Verfügung.

  • Mietwohnen: Unabhängiges Wohnen in 2-Zimmerappartements mit Sicherheitsangebot rund um die Uhr sowie die Möglichkeit der Verpflegung im Restaurant.
  • Betagtes Wohnen: In Einzel- und Doppelzimmern  mit Vollpension, leichter Pflege und Betreuung.
  • Pflegeabhängiges Wohnen: In Einzel- und Doppelzimmern  mit Vollpension und Pflege nach  neusten Pflegekonzepten mit Elementen der Basalen Stimulation, Kinästhetik und Palliativ Care.
  • Betreutes Wohnen:  Wohngemeinschaft für an Demenz erkrankte Personen nach milieutherapeutischem Ansatz.

WEITERE ANGEBOTE


Weiterhin bieten wir eine Tagesbetreuung in der Wohngruppe und betreutes Wohnen für an Demenz erkrankte Personen um pflegende Angehörige zu entlasten. Ein öffentliches Restaurant, musikalische und öffentliche Veranstaltungen, Computeria, Animation, Jassen mit IG Alter, Turnen mit SRK, Coiffeur, Fusspflege und die Hauskapelle runden das Angebot ab.

Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln